HSK

Das HSK Werkzeugsystem optimiert die Leistung bei der Zerspanung aufgrund des doppelseitigen Kontakts.



Der HSK ein Hohlschaftkegel-Sytem aus Deutschland. Der HSK ist eine Spindelschnittstelle zum Erreichen eines doppelseitigen Kontakts des Kegels und der Planfläche zwischen Maschinenspindel und Werkzeughalter.

Die Mitnehmernuten sind für die Drehmomentübertragung sehr wichtig.

Die Drehmomentübertragung des HSK-A-Typ wird über die Mitnehmernuten eingeleitet, die sich am Ende des Kegelschaftes befinden. Diese Mitnehmernuten sind abgerundet. Da die Geometrie dieser Rundungen wichtig ist, erfolgt die Fertigbearbeitung der Mitnhemernuten bei uns nach der Wärmebehandlung.

Erstklassige Materialauswahl

Der Werkstoff ist für den HSK Hohlschaftkegel für eine optimale Leistungsfähigkeit äußerst wichtig.
Dafür verwenden wir sorgfältig ausgewähltes Material mit einer optimalen Zusammensetzung, um Produktfehler zu vermeiden und eine einwandfreie Leistungsfähigkeit jederzeit sicherzustellen.

HSK size

T

25

1.09

32

1.25

40

1.92

50

2.60

63

3.47

100

5.17

Umfangreiches Werkzeugsortiment.

Dieses umfasst Werkzeugaufnahmen mit höchster Genauigkeit und Stabilität für hohe Drehzahlen. Somit können Sie für Ihre anspruchsvollen Bearbeitungen aus einer Vielzahl von Werkzeugaufnahmen wählen.

Typ

Taper

HSK A

40, 50, 63, 100, 125

HSK E

25, 32, 40, 50

HSK F

63

HSK T

63, 100

Produkt Dokumentation
HOCHLEISTUNGS-WERKZEUGSYSTEME Volume 4